Aktuelles



Prager Frühling - Krakower Sommer



Bernd Kebelmann Lesung mit Musik

 

50 Jahre friedliche Revolution in der CSSR und ihr blutiges Ende am 21. August!
Dienstag, 21. August, 19 Uhr:
Wall Street Gallery Zimmerstraße 12
10969 Berlin (Nähe Check-Point-Charlie)

Am Klavier: Claudia Croon
Fünfzig Jahre nach dem eigenen Erleben liest der Autor aus seinem Studentenroman von Beginn und Ende der Illusionen eines Sozialismus mit menschlichem Antlitz.
Erzählte Geschichte ist Widerstand gegen das Vergessen!


Eintritt frei. Spenden erwünscht.



Sonntag Abend Lesungen

Sonntag Abend Lesungen

à la carte
Schmitz Katze
Oranienstr. 163, Berlin-Kreuzberg
Telefon: 030/70715042
Autoren/-innen und Gäste der
Gesellschaft für Neue Literatur
Moderation: Bernd Kebelmann
nächster Termin:
Sonntag, 02. September, neuer Beginn 19 Uhr!



Es liest:
Christine Kahlau, Berlin: Das Leben ist ein Faxgerät.
Lyrik und sonst Nichts, sommerlich bis kurios, tiefgründig und ernst.

Eintritt frei - Spenden erwünscht - Buchkauf möglich!


© Bernd Kebelmann 2018

Stand: Juni 2018 | Besucher: 4767